Juniorenlager

Der ESC startet in sein 29. Juniorenlager. Während der Anreise wurden die Lagerteilnehmerinnen und Lagerteilnehmer im Car musikalisch durch DJ Fabian Kempf bestens unterhalten. Nach dem Einpuffen und dem Rundgang durch die Lagerräumlichkeiten folgte die Lagerorientierung. Wie jedes Jahr wurde die Auslosung zur diesjährigen Lagerolympiade unter dem Motto „Super League“ mit Spannung erwartet. Man war gespannt, wer für die Teams aus Lugano, St. Gallen, Sion, Basel, Luzern und YB auflaufen wird.

Nach der leckeren Stärkung aus der Küche (Spaghetti Bolognese) fanden dann auch schon die ersten Spiele der „Super League“ statt. Die Teams zeigten ihr Geschick bei 6 verschiedenen Spielen, wie beispielsweise dem Torwandschiessen, einem Fussballparcour oder dem altbekannten Brettspiel und mussten dabei auch auf das nötige Glück hoffen. Der erste Lagertag wurde mit einem Dessert und dem Tagesrückblick abgeschlossen.